0

 Start
 praktische Hinweise
    Raumplan
    Unterrichtszeiten
    Schulordnung
    Tipps
    Anmeldung
    Vertretungsplan
    Verkehrsanbindung
    IT und Medien
    elektr.Wörterbücher
    Schulwegeplan
 Schule
 
 Orientierungsstufe
 Mittelstufe
 Oberstufe
 
 Ganztagsangebot
 Musischer Zweig
 Sportklasse
 Naturwissenschaft
 Schüleraustausch
 
 Berichte
 Schulzeitung
 
 Förderverein
 Elternvertretung
 SV
 
 Impressum
 Links


 Suche:
  

   Schulwegeplan

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die Schülerschaft und das Lehrerkollegium unserer Schule haben in Zusammenarbeit mit der Polizei und der Landeshauptstadt Kiel den vorliegenden Schulwegplan für euch und eure Eltern erstellt, um euch einen sicheren und umweltfreundlichen Weg zur Schule aufzuzeigen.



Faltblatt herunterladen


Eltern als Vorbild
Durch Ihr Vorbild als Eltern sind Sie wichtige Verkehrserzieherinnen und -erzieher.
• Nehmen Sie sich Zeit für das Begehen oder das Abfahren des Schulweges.
• Verhalten Sie sich immer defensiv und vorausschauend.

Bringen und Abholen mit dem Auto
• Das Bringen und Holen mit dem Auto sollte vermieden werden. Wenn Sie Ihre Kinder mit dem Auto bringen, beachten Sie bitte, dass Sie an der Straße vor dem Schulhof nicht anhalten. Laut Straßenverkehrsordnung ist dies verboten und gefährdet auch die Kinder und Jugendlichen, die zu Fuß zur Schule kommen.
• Bitte halten Sie nicht - nicht auch nur kurz – in unmittelbarer Nähe des Schuleingangs.
• Nutzen Sie die im Plan ausgewiesenen Parkgelegenheiten/ Elternhaltestellen in fußläufiger Nähe.

Zu Fuß zur Schule
• Fußgängerinnen und Fußgänger können problemlos die Schule aus allen Himmelsrichtungen erreichen. Der Schulwegplan hat die Fußwege deutlich markiert. Auf dem Schulweg ist eine helle, auffallende Kleidung gerade in der dunklen Jahreszeit sehr sinnvoll und bietet mehr Schutz. Bei Querungen muss der fahrende Verkehr beachtet werden. Bitte passt auf und wartet lieber einmal zu viel.

Mit dem Fahrrad zur Schule
• Die für Fußgänger im Schulwegplan eingezeichneten Straßen werden auch für Radfahrer empfohlen.
• Wenn Sie mit Ihrem Kind einen anderen Weg planen wollen, so empfielt es sich, den von der Landeshaupstadt Kiel erstellten Fahrradstadtplan (ISBN: 987-39808839) anzuschaffen, den Sie im Buchhandel und im „Umsteiger“, Sophienblatt 29, erhalten.

Im Straßenverkehr ist grundsätzlich folgendes zu beachten:
• Gehwege sind keine Radwege! Bitte die Fahrbahn in der Tempo-30-Zone benutzen: Charles-Ross-Ring, Torfende, Langenrade, Wehnrade, Bendixstraße.
• Radverkehrsanlagen, insbesondere Markierungen auf der Fahrbahn, dürfen nur in einer Richtung auf der rechten Fahrbahnseite benutzt werden. Ausnahmen sind Radwege für beide Fahrtrichtungen und Fahrradstraßen.
• An vielen Ampeln müssen die Radsignale beachtet werden. Dies wird immer wieder übersehen.
• Das Fahrrad muss immer in einem verkehrssicheren Zustand sein. Dies gilt insbesondere für die Bremsen und die Beleuchtung.
• Ein Fahrradhelm sollte immer getragen werden.

Mit dem Bus zur Schule
Im Plan sind die Haltestellen in Schulnähe eingezeichnet. Bitte achtet als Schülerinnen und Schüler beim Überqueren vom Charles-Roß-Ring in Höhe der Schule besonders auf den fahrenden Verkehr, da es hier sehr unübersichtlich sein kann.


Ihr Martin Wiskemann
   
.